HochgeschwindigkeitsSEO-seo-contest-2012

HochgeschwindigkeitsSEO – der diesjährige Contest der SEO-Spezialisten anläßlich der DMEXCO in Köln

Google-SERP vom 12.09.12, Key: "hochgeschwindigkeitsSEO"

Google-SERP vom 12.09.12, Key: "hochgeschwindigkeitsSEO"

Alle Jahre wieder – ein kleiner Wettbewerb unter SEO-Größen, der vom SEO Randolf Jorberg ausgerufen wurde.

In diesem Jahr geht es darum, mit dem Keyword ‘HochgeschwindigkeitsSEO’, ein extra für den Contest kreiertes Kunstwort, am 12.09.2012 um 22:00Uhr ganz oben in den Google-SERPS zu ranken. Die Teilnehmer arbeiten mit den verschiedensten Whitehat- oder Blackhat-Methoden.

Dabei geht es mehr darum, der eigenen Szene zu zeigen, daß man es kann, als darum, wirklich einen größeren Blumentopf zu gewinnen. Tatsächlich hat die Telekom für den Sieger 600€ ausgelobt. Das deckt nicht einmal den Aufwand.

Trotzdem ist die Szene geteilt.

HochgeschwindkeitsSEO ist nicht unumstritten

Die meisten Teilnehmer sehen es als nettes AddOn zur DMEXCO. So schreibt beispielhaft ein Marvin:

« … Bitte nehmen Sie es nicht zu ernst. Im Artikel wird teilweise mit Satire und Ironie gearbeitet, um die eigentliche Aufgabe, das schnelle Ranken, ein wenig in den Hintergrund zu stellen. Sie sollten primär (sehr) viel Spaß mit diesem Artikel haben! …»

Oder Martin Mißfeldt vom tagSeoBlog:

Martin Mißfeld zum HochgeschwindigkeitsSEO

Martin Mißfeld zum HochgeschwindigkeitsSEO

« … Ich finde solche Contests ja aus zweierlei Gründen lustig. Zum einen sehe ich das natürlich sportiv: Dabeisein ist alles, und vorne stehen – für eine Zeitlang – ist cool :-) . Aber letztlich ist egal, wer gewinnt. Denn aus so einem Contest lassen sich stets interessante Rückschlüsse auf den Google-Algo erzielen. …»

 

Ganz anders hält M. Sinnhuber  die Aktion sogar für ‘Schwachsinn’, Zitat:”Was bitte hat Telefonieren mit SEO (und schon gar mit HochgeschwindigkeitsSEO) zu tun?” oder daß “… HochgeschwindigkeitsSEO dem Grundgedanken von guter Suchmaschinenoptimierung widerspricht …”. Seine kritische Haltung hält ihn aber nicht davon ab, sich an der Aktion zu beteiligen …

Was ist das Ziel von Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Auch M. Sinnhuber hat nicht ganz Unrecht. Geht es doch bei professioneller und vor allem konstruktiver Suchmaschinenoptimierung (SEO) nicht darum, eine bestimmte Domain oder Website kurzfristig zu pushen, sondern auf lange Sicht ein für menschliche Besucher optimales Angebot zu schaffen.

3 Kernpunkte der Suchmaschinenoptimierung

  • Zum einen muß es darum gehen, den Unique Selling Point des zu optimierenden Angebotes herauszuarbeiten
  • Dann müssen onpage Inhalt und Form erarbeitet werden, die zusammen genommen den Bedarf der gewünschten Zielgruppe – noch genauer: Bedarfsgruppe – optimal ansprechen
  • Schlußendlich müssen die Inhalte nicht nur redaktionell und designerisch sondern auch technisch so aufbereitet werden, daß die Suchmaschinen – vor allem natürlich Google – das Angebot indizieren (können), als relevant einstufen und ganz oben anzeigen

4you-solutions bietet Ihnen darum

4you-solutions Web-Beratung & Web-Projektmanagement, Hamburg

4you-solutions Web-Beratung & Web-Projektmanagement, Hamburg

Beratung + Sicherheit + Know-How
+ tatkräftige Unterstützung:

  • Website-Tests, damit Ihre zukünftige Internet-Strategie auf einer soliden Informations-Grundlage steht
  • Web-Beratung, damit Ihre Onlinemarketing-Aktivität effizient wird, also mit dem minimal nötigen Aufwand Ihr Ziel erreicht
  • Web-Projektmanagement; Wenn Sie selbst keine qualifizierten Personal-Ressourcen für Online-Marketing frei haben oder neu einstellen möchten, lassen Sie uns Ihre Interessen vertreten -
    zeitlich und aufwandsmäßig exakt auf das Ziel konzentriert.

 

SEO hat viele Facetten – z.B. per Social Media

SEO – auch ‘HochgeschwindkeitsSEO’ – kann viele Wege einschlagen. Ein Teilnehmer des Contests, der seine Identität noch nicht preisgegeben hat, aktiviert z.B. Social Media wie Google+ und facebook: Geheimer HochgeschwindigkeitsSEO geht social!

Welchen Weg Sie auch gehen – entscheidend ist das Ergebnis.

Autor:

This entry was posted in Allgemein, Online-Marketing and tagged . Bookmark the permalink.

2 Responses to HochgeschwindigkeitsSEO-seo-contest-2012

  1. da hat der martin vollkommen recht. man sollte den contest für verschiedene analysen nutzen!

  2. Pingback: SEO Kennzahlen der Top 200 – Hochgeschwindigkeitsseo

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>